Ingenieurbüro Frank Wolf


Die wichtigsten Eigenschaften von WINKURS 1.0


Allgemeine Eigenschaften

Zurück zum Anfang


Kurse

Zurück zum Anfang


Dozenten

Zurück zum Anfang


Teilnehmer und Anmeldung

Zurück zum Anfang


Raumplan

Zurück zum Anfang


Statistik

Zurück zum Anfang


Serienbrieffunktion

Zurück zum Anfang


Datenübernahme

Zurück zum Anfang


Hardwareanforderungen für die Arbeit mit WINKURS 1.0:

Kriterium

AP mindestens

AP optimal ab

Fileserver

CPU

386-25

486-33

486-33

RAM

4 Mb

8 Mb (16 Mb Win95)

32 Mb

Grafikkarte

VGA 640x480

dto.

dto.

Festplatte

nicht Bedingung

ca. 25 Mb frei

ca. 10 Kb pro Kurs

Hardwareanforderungen für die Arbeit mit WINKURS 2:

Kriterium

AP mindestens

AP optimal ab

Fileserver

CPU

pentium 166

pentium 233

486-33

RAM

32 Mb

32 Mb

32 Mb

Grafikkarte

VGA 800x600

dto.

dto.

Festplatte

nicht Bedingung

ca. 25 Mb frei

ca. 10 Kb pro Kurs

Arbeitsplätze mit WINKURS 1.0 und WINKURS 2 können parallel in einem Netzwerk arbeiten und dabei auf den gleichen Datenbestand zugreifen.

Netzwerk:

Jedes Fileserver-basierende PC-Netzwerk, besonders einfach zu warten ist der Windows NT Server mit Windows für Workgroups oder Windows 95 auf den Arbeitsplätzen. Dies erlaubt ein Druckersharing auf einfachem Weg. Bei sehr kleinen Netzwerken mit niedrigen Ansprüchen an den Datenschutz kann sogar ein PC mit Windows 3.11 oder Windows 95, der sonst nicht benutzt wird, als Fileserver eingesetzt werden.

Zurück zum Anfang

Zurück zur Hauptseite